• Herzlich Willkommen im COVID-19 Forum!

    Egal welche Meinung man zu den Themen rund um das Coronavirus hat, betrifft und beeinflusst das Virus unser aller Leben. Wir glauben, dass jede dieser Meinungen gehört werden sollte, sofern mit Fakten und Quellen unterlegt. Unser Forum ist zu 100% unabhängig. Melde Dich kostenlos an und teile uns Deine Meinung mit!

  • Daten zur Verfügung gestellt, von der Johns Hopkins Universität

Suchergebnisse

  1. D

    Die Lage im April 2021 - droht eine Überlastung der Kliniken?

    Datenlage vom 10.04.2021: RKI meldet mehr als 24.000 neue Corona-Fälle Charité warnt vor "kritischer Situation" Montgomery prophezeit Triage-Anwendung Leider entwickelt sich die Lage doch schlechter, als noch Anfang April von mir vermutet. Auf passende Maßnahmen der Landesregierungen, die die...
  2. D

    Bis zu 100 Kindern pro Woche in GB nach Covid-19 Infektion an PIMS erkrankt

    Hier nach Infos aus einer Studie aus den USA (MIS-C = PIMS): Multisystem-Entzündung: Schwere Corona-Folgen bei Kindern auch Wochen nach | PZ – Pharmazeutische Zeitung
  3. D

    Sind geimpfte Personen nicht mehr ansteckend?

    Was bedeutet aber das "weniger ansteckend" in der Praxis? Im Prinzip fühlte man sich im Winter als Arbeitskraft in einem Heim wie im Krieg. Man hat laufend gesehen, wie die Bomben in den Nachbarhäusern als Ausbrüche eingeschlagen haben und man hat gewusst, dass man da nicht rauskommt - bis es...
  4. D

    Die Lage im April 2021 - droht eine Überlastung der Kliniken?

    Zahlen ziehen am 09.04.2021 steigen weiter stark an: RKI meldet über 25.000 neue Corona-Fälle Lothar Wieler spricht von einer Zunahme von 700 Patienten innerhalb einer Woche in den Intensivstationen. Erfolgen keine weiteren Maßnahmen, könnten wir an die Krankenhausauslastung vom Winter noch...
  5. D

    Die Lage im April 2021 - droht eine Überlastung der Kliniken?

    Zahlen ziehen am 08.04.2021 wieder stark an: RKI erfasst 20.407 neue Corona-Fälle Der Effekt der freien Arbeitstage ist leider doch wohl wesentlich geringer, als durch die Zahlen vom Vortag anzunehmen war. Wir scheinen jetzt auch in den Bereich zu kommen, in dem die Todeszahlen wieder etwas...
  6. D

    Sind geimpfte Personen nicht mehr ansteckend?

    Einen sehr interessanten Einblick in diese Frage liefert folgender Artikel, der auf einem Bericht der RKI basiert: RKI: Doppelt Geimpfte wohl keine Überträger mehr Man muss das, was das RKI da schreibt, aber richtig verstehen - und das tut der Autor des Artikels leider nicht. Es ist eben nicht...
  7. D

    Heimbewohner nach zweiter Impfung erneut infiziert - was bedeutet das genau?

    Auch mehrere Monate nach der zweiten Impfung passieren diese Ausbrüche in den Heimen weiterhin - auch wenn man darüber nichts mehr in den Medien hört. Nach meinen Infos sind bei diesen Ausbrüchen die Krankheitsverläufe aber in der Regel milde. Für uns alle in Deutschland bedeutet das, dass...
  8. D

    Die Lage im April 2021 - droht eine Überlastung der Kliniken?

    Die Zahlen vom 07.04.2021: RKI meldet 9677 neue Corona-Fälle Aber - ist der Abfall um mehr als 7000 Fälle im Vergleich zur Vorwoche nur auf weniger Tests in den Osterfeiertagen und Ferien zurückzuführen? Meiner Ansicht nach passieren viele Ansteckungen zur Zeit eben nicht direkt im Rahmen der...
  9. D

    Die Lage im April 2021 - droht eine Überlastung der Kliniken?

    Zahlen vom 06.04 - nach Ostern weniger Fälle, aber warum? RKI registriert 6885 neue Corona-Fälle Jetzt doch bald harter Lockdown? "Brücken-Lockdown" soll drei Wochen dauern
  10. D

    Risiko- und Nicht-Risikogruppen unter einem Dach

    Ich bringe das noch einmal wegen der aktuellen Infektionslage nach oben. Bei dem Ausbruch an meiner Arbeitsstelle habe ich gemerkt, wie wichtig es ist, an Risikogruppen möglichst wenig von dem Virus weiterzugeben (auch wenn man eine Infektion nicht vollkommen vermeiden kann). Wieviel man bei...
  11. D

    Die Lage im April 2021 - droht eine Überlastung der Kliniken?

    Hier wieder die Datenlage vom 01.04.2021: RKI meldet mehr als 24.000 Neuinfektionen Die Lage entwickelt sich so, wie es bei der Ausbreitung der Variante B.1.1.7 zu erwarten war. Die prognostizierten 30000 Infektionen pro Tag werden wir wohl noch erreichen. Nimmt man das hier als Tatsache an...
  12. D

    Astrazeneca nicht mehr für Frauen unter 55?

    EMA sieht kein Altersspezifisches Risiko bei Astrazeneca: EMA: Kein altersspezifisches Risiko bei Astrazeneca Worauf sollte man nach der Impfung mit Astrazeneca achten?: Diese Symptome deuten auf Hirnvenen-Thrombose hin
  13. D

    Astrazeneca nicht mehr für Frauen unter 55?

    Weitere Infos: Astrazeneca-Impfung nur noch an über 60-Jährige
  14. D

    Kennt Ihr jemanden der am Coronavirus erkrankt ist?

    Ich habe irgendwann aufgehört zu zählen. Zur Zeit liegt eine etwas über 20 jährige Person aus meinem familiären Umfeld nach einer Infektion mit B.1.1.7 mit Long-Covid Symptomen im Krankenhaus.
  15. D

    Astrazeneca nicht mehr für Frauen unter 55?

    Es gibt neue Entwicklungen in Bezug auf den Astrazeneca Impfstoff. Es sieht so aus, als würden Frauen unter 55 bzw. 60 Jahren wegen der Gefahr von Hirnwenenthrombosen (scheinbar bislang etwa 30 Verdachtsfälle in Deutschland) den Impfstoff nicht mehr bekommen: Stiko ändert wohl Empfehlung -...
  16. D

    Der März 2021 - Lockdown oder Lockerungen?

    Zahlen vom 28.03.2021: Inzidenz in Deutschland schon bei fast 130 Forderungen nach Lockdown werden lauter Kanzleramtschef Braun warnt vor Mutationen Länder ignorieren Berliner Ruf nach hartem Lockdown Es ist leider nicht so, dass gefährliche Situationen, von denen man sicher sagen kann, dass...
  17. D

    Der März 2021 - Lockdown oder Lockerungen?

    Zahlen vom 27.03.2021: RKI: 4439 Fälle mehr als vor einer Woche ..ohne Worte... Intensivmediziner flehen um Lockdown Leider geht es zur Zeit um sehr viel mehr als um vielleicht im April ausgelastete Krankenhäuser und höhere Todesfallzahlen. Eventuell versauen wir uns im Augenblick unsere...
  18. D

    Der März 2021 - Lockdown oder Lockerungen?

    Zahlen vom 26.03.2021: Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 119,1 Was man schon sagen kann: Der April wird, bevor es in den Mai geht, noch hoch riskant und nicht schön werden. Bei steigenden Infektionszahlen wirkt die Politik irgendwie planlos und unkoordiniert: Deutschland ohne Plan - Wie geht...
  19. D

    Der März 2021 - Lockdown oder Lockerungen?

    Zahlen vom 25.03.2021: Inzidenz in Deutschland steigt weiter an RKI hält Lockdown für alternativlos
  20. D

    Der März 2021 - Lockdown oder Lockerungen?

    Nun doch keine erweiterten Osterruhetage: Merkel stoppt Oster-"Ruhetage", will sich entschuldigen Merkel bittet um Entschuldigung für Oster-Ruhe Im Prinzip bleibt also wohl alles beim Alten und was bislang nicht funktioniert, wird weiterhin durchgeführt. Ramelow gibt traurigstes Interview des...
Oben